News

Absage aller Russland-Motorradreisen bis auf Weiteres

Leider müssen wir auf Grund der aktuellen Lage alle Motorrad-Reisen nach und in Russland absagen.

Ein Grenzverkehr ist derzeit undenkbar und die Motivation nach Russland zu Reisen auf dem Tiefpunkt. Wir möchten aber so bald als möglich unsere Touren in die Ukraine wieder anbieten und diese gar ausdehnen. Bisher waren Lwiw, Kiew und Tschernobyl die Hauptpunkte unserer Ukraine-Reisen. Noch im letzten Jahr haben wir auch die ukrainischen Karpaten erkundet und wollten diese in zukünftige Touren einbinden. Wir solidarisieren uns mit ganzem Herzen mit der Ukraine und unterstützen diese, so weit wir können. Wir überlegen, zukünftige Touren mit Hilfeaktionen zu verbinden.

Weiterhin bieten wir unsere Touren in den anderen osteuropäischen Staaten, insbesondere dem Baltikum an und überlegen uns auch andere Ziele hinzuzunehmen. Gerne organisieren wir auch individuelle Touren für Reisegruppen nach deren Bedürfnissen. Ihr dürft uns also kontaktieren und uns eure Wünsche und Anregungen mitteilen.