Motorradtouren

in Georgien / Ukraine / Baltikum / Mongolei / Kasachstan / Kirgisien
Unser Reiseangebot beinhaltet Touren, die mit dem eigenen

Motorrad oder einem Leihmotorrad gefahren werden können.

Motorradtouren in Georgien/ Russland / Sibirien / Mongolei / Kasachstan / Kirgisien / Ukraine und Osteuropa

Tour 1 - 2023 gestrichen !

Osteuropa - 7 Ländertour

Unsere Osteuropa-Tour macht einen Rundumschlag in den ehemaligen Ostblock-Staaten. In 17 Tagen fahren wir ca. 5000 km und erleben viele Highlights aus Kultur, Geschichte und Natur – inkl. Krakau, Lemberg, Kiew (Tschernobyl), Moskau, Sankt Petersburg, Tallinn und Riga.

Tour 2 - 2023 gestrichen !

Wildes Sibirien - Altai

Das Altai-Gebirge ist eine riesiges unberührtes Naturgebiet fernab von jeder modernen Zivilisation. Es liegt im 4-Länder Eck Russland-Kasachstan-China-Mongolei. Wir durchqueren mit der Enduro im russischen Teil Wälder, Grassteppen und wunderschöne Flußtäler inkl. Telezker See.

Tour 3 - 2023 gestrichen !

Ukok-Plateau Sibirien

Das Ukok Plateau ist eine Grassteppenhochebene im Altaigebirge in der Grenzregion von Russland zu China, Kasachstan und der Mongolei und gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Für unsere anspruchsvolle Endurotour muss man Erfahrung und Ausdauer mitbringen.

Tour 4 - 2023 gestrichen !

Um den Baikalsee

Auf uns wartet eine Reise zum tiefsten See der Welt. 20% des Süsswassers der Erde befinden sich im Baikalsee. Wir starten in Irkutsk und umfahren den Südteils des Sees u.a. entlang der Circum-Baikal Railway und erleben die fast unberührte Natur.

Tour 5 - 2023 gestrichen !

Sibirien & Mongolei

Die Abgeschiedenheit von der Zivilisation, Mondlandschaften, die weite Natur und interessante Menschen. Das ist es, was die Mongolei so faszinierend macht. Für diese Tour muß man schon ein erfahrener und ausdauernder Motorradfahrer sein.

Tour 6 - 2023 gestrichen !

Fassettenreiches Sibirien

Wenn man nicht im Gelände fahren mag, aber sehr an der Natur, der Kultur und den Menschen interessiert ist, dann ist diese Tour die richtige. Wir besuchen  Orte  der Geschichte im Ataigebirge und durchqueren dabei wunderschöne Landschaften.

Tour 7 - 2023 gestrichen !

Kasachstan & Kirgisien

Die Enduro-Tour startet in Almaty, der größten und interessantesten Stadt Kasachstans. Auf unserer Tour durchqueren wir die beeindruckende Sharyn Schlucht, die man auch den „Kleinen Grand Canyon“ nennt, sowie atemberaubend schöne Berglandschaften und Natur.

Tour 8 - 2023 gestrichen !

Transsibirien: Deutschland – Wladiwostok

Diese Hammerreise ist kein Spaziergang und richtet sich an Kilometerfresser, die einfach diesen Traum vieler Motorradfahrer wahr machen und Russland einmal der Länge nach durchqueren wollen. Wir werden viel sehen und erleben.

Tour 9 - 2023 gestrichen !

Goldener Ring

Der Goldene Ring ist ein Ring altrussischer Städte nordöstlich von Moskau. Diese Städte geben Besuchern einen Einblick in die Geschichte der Entstehung Russlands. Es sind typisch russische Städte mit Klostern, Kirchen, Festungen und kleinen Holzhäusern.

Tour 10 - 2023 gestrichen !

Moskau-Sankt Petersburg

Unsere Tour verbindet zwei russische Hauptstädte – die alte und die neue Hauptstadt – und führt durch die Orte, an denen die Geschichte Russlands geschrieben wurde. Nicht zu vergessen auch die Wolga, die Mutter alle Flüsse Russlands.

Tour 11

Georgien, Kaukasus

Diese Tour ist besonders spektakulär, erfordert für die Schotterstrecken in den Bergen aber Erfahrung und Ausdauer. Wunderschöne Gebirge, Täler und Flüsse säumen den Weg. Wir besuchen viele bedeutende historische Orte.

Tour 12

Ukraine, Karpaten

Durch Tschechien, Polen und die Slovakei geht es entlang der Karpaten bis in die West-Ukraine und der Kulturstadt Lwiw. Wunderschöne Landschaften lassen wir an uns vorbeiziehen.

Aufgrund der momentaren Situation und sicher auch weit darüber hinaus, können und wollen wir keine Motorradreisen nach Russland anbieten.
Die politische und wirtschaftliche Lage machen eine Reise nach Russland nicht nur sehr schwer, es ist auch mental für die meisten nicht vertretbar.
Zudem verkomplizieren die Sanktionen, unter anderem auch des Zahlungsverkehrs, die Umstände.
Russland war/ist aber nicht alles, was wir an Reisezielen in petto haben. Wir konzentrieren uns jetzt mehr auf die anderen Ziele in Osteuropa und
wollen uns insbesondere der Ukraine noch mehr zuwenden, sobald Reisen dorthin realistisch sind. Noch im Sommer 2021 waren wir dort auf Scouting-Tour
und planen eine große Rundreise in Zusammenhang mit anderen osteuropäischen Ländern anzubieten. Hoffen wir, dass der Krieg bald beendet ist und das Land zur Ruhe kommt.
Georgien, Armenien und Aserbaidschan stehen für 2023 ebenfalls auf dem Programm. Noch dieses Jahr werden wir scouten und Touren ausarbeiten.